Nudeln von hier…
Schon seit über 23 Jahren sind sie in vieler Hohenloher Munde:
die goldgelben Nudeln vom Specht mit viel Biss!
Wir Hohenloher essen zwar auch Kartoffeln, aber wenn eine gute Nudel in einer guten Soße schwimmt sind wir erst richtig glücklich…!
Und die Vielfalt, die sie bei uns finden, lässt (fast) keine Wünsche offen.
Bodenständige Breite Nudeln und extra feine Suppennudeln gehören genauso selbstverständlich zu unserem Sortiment wie italienische Spaghetti oder Lasagneblätter.
Und immer wieder gibt es neue Köstlichkeiten:
Suppenherzen ganz bunt,
Radiatori mit extra vielen Wellen für die Soße,
Bärlauch Tagellini im Frühling
Dinkelnudeln für den bewussten Genießer,
im Spätsommer dann unsere Kürbisnudeln
mit einem Hauch von Curry und Ingwer…
oder unsere Schokonudelnfür Süßmäuler…!
Und natürlich unser Dauerbrenner:
Nudeln mit Lemberger, einfach lecker!
Da muss man einfach gleich probieren!
Was ist nun drin, in unseren Nudeln?
Nun, nichts außer feinstem Hartweizen oder Dinkelgrieß und dafür frisch aufgeschlagene Eier zumeist von unseren eigenen Legehennen! 7 Eier je kg Grieß, genau so viel wie der Grieß aufnehmen kann. Kein Tropfen Wasser kommt dazu, und dann pressen unsere Nudelmaschinen fleißig goldgelbe Nudeln. Sie haben noch nie Dinkelnudeln probiert? Sie sind genauso bissfest wie unsere Hartweizennudeln, einfach leicht "nussig" im Geschmack, mmmh!
Aus guten Eiern entstehen gute Nudeln: Wir füttern unsere Legehennen mit Futter mit hohem Getreide- und Maisanteil, angebaut in Baden Württemberg, der enthaltene Sojaschrot ist gentechnikfrei. Goldgelbe Dotter garanieren goldgelbe Nudeln.